Vereinbarungen für den Unterricht / AGB

 

§ 1: Der Unterricht findet in den Räumlichkeiten von Miri‘s Poledance, Ringenberger Str. 27, 46499 Hamminkeln statt.

§ 2: Anspruch auf Teilnahme besteht für den Teilnehmenden erst mit Zahlung des Kursbeitrages.

§ 2a: Seitens  Miri’s Poledance wird keine Anmeldegebühr erhoben.

§ 2b: Das Mitglied verpflichtet sich, fällige Kursbeiträge per Dauerauftrag zum jeweils Ersten des Monats auf das Bankkonto von Miri’s Poledance zu überweisen. Für jeden Monat des Verzugs werden zum Ersten des Folgemonats 5 Euro Bearbeitungsgebühr fällig.

§ 2c: Bankverbindung: Miriam Huber, Sparkasse Westmünsterland, IBAN: DE46 4015 4530 0037 4896 30, BIC: WELADE3WXXX

§ 3: Die Kurse werden von  „Miri’s Poledance“ veranstaltet und abgerechnet. Ich behalte mir vor, den für einen Kurs vorgesehenen Trainer durch einen anderen Trainer mit einer vergleichbaren Qualifikation zur Durchführung des Unterrichtes zu ersetzen (z.B. bei Krankheit ).

§ 4: Miri’s Poledance haftet grundsätzlich nicht für Schäden des Kursteilnehmers. Dies gilt nicht für Schäden, die auf einer grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung von Miri’s Poledance oder eines Erfüllungsgehilfen beruhen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

§ 5: Das Mitglied / Der Erziehungsberechtigte erklärt, dass es organisch und körperlich gesund ist und an keiner ansteckenden Krankheit leidet. Im Falle einer Schwangerschaft oder Krankheit ist das Mitglied dazu verpflichtet, von ärztlicher Seite abzuklären, ob und mit welchen Einschränkungen es am Kurs teilnehmen darf. Über das Ergebnis ist Miri’s Poledance vor Trainingsbeginn zu informieren.

§ 6: Das Mitglied kann den Vertrag im Fall der Verhinderung durch Krankheit, die voraussichtlich mindestens einen Monat andauern wird oder Schwangerschaft ruhend stellen. Hierfür ist eine schriftliche Mitteilung an Miri’s Poledance und ein ärztliches Attest notwendig. Während dieser Zeit bestehen keine Zahlungsverpflichtungen und kein Anspruch auf Teilnahme an den Kursen.

§ 7: In den Schulferien findet der Unterricht grundsätzlich statt. Der Unterricht entfällt an gesetzlichen Feiertagen, am Rosenmontag und insgesamt vier Wochen Betriebsferien im Jahr. Die Betriebsferien verteilen sich jährlich auf die Zeit vom 24. Dezember bis einschließlich 6. Januar und zwei Wochen im Sommer. Dieser Zeitraum wird jeweils bis zum 15. Januar bekannt gegeben. Für die während der Betriebsferien entfallenen Stunden besteht kein Erstattungsanspruch.

§ 8: Für den Verlust von persönlichen Gegenständen übernimmt „Miri’s Poledance“ keine Haftung.

§ 9: Die Vertragsdauer verlängert sich bei einem 6-/12-/24- Monatsabo automatisch um die jeweilige Vertragslaufzeit, es sei denn, die Mitgliedschaft wird fristgerecht zum jeweiligen Vertragsende gekündigt. Die Kündigungsfrist beträgt zwei Monate. Die Kündigung muss schriftlich an Miri’s Poledance, Ringenberger Str. 27, 46499 Hamminkeln erfolgen. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.

§ 10: Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Sonstige Vereinbarungen bedürfen für ihre Wirksamkeit der Schriftform

§ 11: Das Vertragsverhältnis kann seitens Miri’s Poledance jederzeit und ohne Angabe von Gründen gekündigt werden.

§ 12: Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam.

 

 

 

 

 

Bankverbindung                                                                                                                     Miri‘s Poledance – Miriam Huber

Miriam Huber - Sparkasse Westmünsterland                                                                        Ringenberger Str. 27 – 46499 Hamminkeln

IBAN: DE46 4015 4530 0037 4896 30                                                                                  www.miris-poledance.de 

BIC: WELADE3WXXX                                                                                                           02852-5075549

 

 

Inhalte dieser Website - © by Miri's Poledance

Weiterverwendung nur mit ausdrücklicher Genehmigung.